Inhalte und Terminplan

Worum geht’s in der Konfirmandenzeit?

In der Konfirmandenzeit geht es um den Glauben. Das ist eine sehr persönliche Sache. Dabei stellen wir uns so grundlegenden Fragen wie: wer bin ich und wer will ich sein? Wo gehöre ich dazu? Was ist mir wirklich wichtig im Leben und was macht mich? Was darf ich hoffen und was kann ich tun? Was kann mein Leben zu einem guten Leben machen?

Die Antworten auf diese Fragen, kann niemand wissen. Wir können sie nur glauben. Ohne solchen Glauben können wir nicht leben. Menschen leben und glauben aber sehr unterschiedlich. Evangelische Christinnen und Christen glauben aufgrund des Evangeliums von Jesus Christus. Was das ist und wie sie das tun, das kannst du in der Konfi-Zeit näher kennenlernen. Dabei wirst du erleben, und kennenlernen, wie evangelische Christen Gottesdienst feiern und wie wir unseren Glauben in der Gemeinde und im Alltag leben und gestalten.

Die Konfi-Zeit schenkt dir so Zeit und Raum, dir ein eigenes Bild vom evangelischen Glauben zu machen und darüber nachzudenken, worauf du dein Leben gründen willst.

Termine für die Konfirmanden 2020/21

Vorbereitungstreffen zur Konfirmation
Montag, 23. August 2021, 18.30 Uhr (für die Konfirmation am Samstag, 25.9., 14.00 Uhr)
Dienstag, 24. August 2021, 18.30 Uhr (für die Konfirmation am Samstag, 2.10., 12.00 Uhr)
Mittwoch, 25. August 2021, 18.30 Uhr (für die Konfirmation am Samstag, 25.9., 12.00 Uhr)
Montag, 30. August 2021, 18.30 Uhr (für die Konfirmation am Sonntag, 26.9., 10.00 Uhr)
Montag, 6. September 2021, 18.30 Uhr (für die Konfirmation am Samstag, 2.10., 14.00 Uhr)
Mittwoch, 8. September 2021, 18.30 Uhr (für die Konfirmation am Sonntag, 3.10., 10.00 Uhr)
Jeweils im Gemeindehaus Brauweiler, Friedhofsweg 4, Pulheim

Konfirmationen 2021
Samstag, 25. September 2021, 12.00 Uhr und 14.00 Uhr
Sonntag, 26. September 2021, 10.00 Uhr
Samstag, 2. Oktober 2021, 12.00 und 14.00 Uhr
Sonntag, 3. Oktober 2021, 10.00 Uhr
Jeweils in der Gnadenkirche, Brauweiler, Friedhofsweg 4, 50259 Pulheim

Konfirmandenjahrgang 2021/22

Samstag, 21. August 2021, 16.00–20.00 Uhr, Konfi-Tag zum Chillen, Spielen, Kennenlernen, Gemeindehaus Königsdorf, Pfeilstraße 40, Frechen
Montag, 23. August 2021, 17.00–18.00 Uhr, Erstes Treffen der montags-Gruppe, Gemeindehaus Brauweiler
Mittwoch, 25. August 2021, 17.00–18.00 Uhr, Erstes Treffen der mittwochs-Gruppe, Gemeindehaus Brauweiler
Sonntag, 28. August 2021, 10.00 Uhr, Begrüßungsgottesdienst der montags-Gruppe
Sonntag, 28. August 2021, 18.00 Uhr, Begrüßungsgottesdienst der mittwochs-Gruppe
Sonntag, 7. November, 18.00 Uhr (Brauweiler) und 19.15 Uhr (Königsdorf), Konfi-Gottesdienst
19.-21.11.2021 (Fr.-So.), Konfirmandenfreizeit in der JH Burg Blankenstein
Sonntag, 5. Dezember 2021, 18.00 Uhr (Brauweiler) und 19.15 Uhr (Königsdorf) Konfi-Gottesdienst
Sonntag, 6. Februar 2022, 18.00 Uhr (Brauweiler) und 19.15 Uhr (Königsdorf) Konfi-Gottesdienst
Sonntag, 6. März 2022, 18.00 Uhr (Brauweiler) und 19.15 (Königsdorf) Konfi-Gottesdienst
Samstag, 26. März 2022, 11.30 Uhr–16.00 Uhr, Miteinander Konfirmation vorbereiten
1.-3.4.2022 (Fr. – So), Konfirmandenfreizeit in der JH Niedeggen
Sonntag, 1. Mai 2022, 18.00 Uhr (Brauweiler) und 19.15 Uhr (Königsdorf) Konfi-Gottesdienst
12./13. Juni 2022 Konfirmation

Begleitende Elterntreffs  –  Glauben – verstehen, leben, teilen

Ab 4. November 2021, alle zwei Wochen, jeweils donnerstags, 19.30–21.30 Uhr:

4.11.2021, 18.11.2021, 02.12.2021, 16.12.2021,

13.01.2022, 27.01.2022, 10.02.2022, 03.03.2022, 17.03.2022, 31.03.2022.

Was passiert in der Konfirmandengruppe?

  • Wir treffen uns einmal in der Woche spätnachmittags für 90 Minuten in einer kleinen Gruppe im Gemeindehaus in Königsdorf oder in Brauweiler.
  • Wir unternehmen ein oder zwei Wochenend-Freizeiten sowie hin und wieder Ausflüge und Besuche.
  • Wir werden Projekte zu euren Ideen miteinander planen und gestalten.

Wozu verpflichtest Du Dich?

  • Zur regelmäßigen Teilnahme am wöchentlichen Unterricht;
  • Zum monatlichen Besuch eines Gottesdienstes sowie zu den großen Feiertagen;
  • Zur Teilnahme an unseren Ausflügen;
  • Zur Teilnahme an ein oder zwei Freizeiten;
  • Zur Gestaltung eines Projektes oder einem Gemeindepraktikum.

Bis zu den Sommerferien dauert die „Schnupperphase“. Dann solltest du dich verbindlich entscheiden, ob du dabei bleiben willst oder nicht.

 

Und die Konfirmation?

  • Bei der Konfirmation sagst du ganz bewusst „JA“ zu dem Versprechen, dass Gott dir in der Taufe gemacht hat. Dieses Versprechen lautet: Du bist mein geliebtes Kind. Ich will dich segnen und dich auf deinem Lebensweg begleiten.
  • Die Konfirmandenzeit soll Dir helfen, Dich zu entscheiden, ob Du Dich konfirmieren lassen willst oder nicht. Die Konfirmandenzeit muss also nicht mit der Konfirmation abschließen, aber sie kann.