Gemeinsam Helfen

Ein Mensch reicht einem anderen Menschen die Hand

Sie wollen den Menschen, die von den Unwettern der letzten Tage schwer getroffen wurden, helfen?

Die vielen bereits eingetroffenen Sachspenden können aufgrund Ihrer Menge von den Helfern vor Ort kaum noch angenommen und verteilt werden können. Die Verantwortlichen bitten daher, von Sachspenden abzusehen und mit Geldspenden zu helfen.

Zu Geldspenden ruft auch der Präses der Rheinischen Kirche, Dr. Thorsten Latzel, gemeinsam mit der Diakonie des Rheinlandes auf. Spenden werden erbeten auf das Konto DE79 3506 0190 1014 1550 20 (hier geht es zur Online-Spende).

Weitere Spendenaktionen laufen derzeit an, auch die Christusgemeinde wird sich an den Spenden beteiligen.

Wir bitten um Ihre Mithilfe und Ihr Gebet für die verstorbenen, verletzten und heimatlos gewordenen Opfer der Katastrophe!

Die nächsten Gottesdienste

Darauf vertrauenl, dass unser Leben von Jesus Christus begleitet wird.

19.09. 16. So. n. Trinitatis
18.00 Uhr | Gnadenkirche Brauweiler | Wortgottesdienst | Pfarrer Dr. Benjamin Härte
19.15 Uhr | Christuskirche Königsdorf | Wortgottesdienst | Pfarrer Dr. Benjamin Härte

26.09. 17. So. n. Trinitatis
11.15 Uhr | Christuskirche Königsdorf | Wortgottesdienst | Pfarrer i.R. Thaddäus Ochs
Wegen der Konfirmationen in der Gnadenkirche laden wir zum Sonntagsgottesdienst in die Christuskirche ein.

 

Es gilt die 3-G-Regel: Alle Teilnehmenden sind gebeten, sich als geimpft, genesen oder getestet auszuweisen!

Hier geht es zu den Hausgebeten, die gleichzeitig liturgischer Wegweiser durch die Gottesdienste sind

Kindergottesdienste

12.09. | 10.00 Uhr | Brauweiler
19.09. | 11.15 Uhr | Königsdorf
21.11. | 11.15 Uhr | Königsdorf
19.12. | 11.15 Uhr | Königsdorf